Ist ihre bisherige einfache Katzenpension auf Dauer viel zu teuer ,erfindet aufgrund Mangels an Gästen ständig neue Gründe und lustige Pauschalen um den Betreuungsbetrag noch weiter zu erhöhen ,ist unseriös ,oder ist einfach nur dreckig  und an den Feiertagen trotz fehlender oder aus Verzweiflung  offensichtlich selbstgeschriebener  Gästebewertungen (meistens sogar noch auffällig Nachts mit erfundenen Namen geschrieben )seltsamerweise mal wieder „ ausgebucht“ ?

 Sie haben mit Recht kein gutes Gefühl ihre Katze in unausgebildete , nur auf Massenabfertigung und Profit ausgelegte Hände zu geben  ?

 Bedenken Sie folgende Probleme bei  PRIVATEN selbsternannten Catsittern

ES EXISTIERT KEINE BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG DIE evtl. NACH PRÜFUNG IM SCHADENSFALL EINTRITT . 

Fühlen Sie sich ebenfalls einfach nur durch unverschämt festgelegte Öffnungszeiten abgezockt , da Sie hier Betreuungstage zahlen müssen die sie eigentlich nicht gebraucht hätten ?

Ihre bisherige Katzenpension möchte ihnen bei nichtantreten der Buchung trotz KEINER LEISTUNGEN eine saftige Stornogebühr berechnen ?

Auch zu Coronazeiten zeigt sich wer ein solides Netzwerk besitzt und wer das Geld bei den Kunden abzocken möchte oder in Form von Gutscheinen evtl. muss...

Sie vermissen einfach  eine kompetente Geschäftsführung in ihrer gewohnten Katzenpension , für die das Wort "Marketing" und Kundenzufriedenheit  keine Fremdwörter sind ?

Was ist mit ihrem guten Verhältnis zu einem Freund/ Freundin oder Nachbar den Sie beauftragen auf ihre Katze aufzupassen .....und es passiert was ?

Hat dieser oder eine private Betreuungsperson eine Tierhaftpflichtversicherung die für fremde Katzen zahlt ?

Hier sind schon einige Freundschaften oder gute Nachbarschaftsverhältnisse zerstört worden , als es dann ans bezahlen ging , was in der Abwesenheit zerstört wurde .

Der Gedanke das in der heutigen Zeit fremde und vorallem unausgebildete Leute in ihrer Abwesenheit ihre Wohnung betreten ( selbsternannte Catsitter, verichten diese Arbeit meist nebenberuflich ) um dort ihre Katze „zu betreuen „ gefällt ihnen ebenso wenig , da hier nur eine Momentaufnahme möglich ist ?!

Und dafür verlangen unseriöse Betreuungen sogar frecherweise über 9,-€ bis zu 25,-€ / Besuch 

( letzte Sendung bei VOX im Dezember  ansehen !!! DIEBSTAHLVERSUCH , SPIONAGE, Schlüssel nachmachen usw. )

Wir haben dieses Problem mehrfach angesprochen , und werden nun aktiv gegen solche Leute vorgehen .

Sollten Wir ihnen trotz der ganzen Vorteile einer Betreuung durch Katzenbetreuung Deluxe Hotel Service evtl. verbunden mit Katzenbetreuung Deluxe Shuttle Service oder Leihservice nicht überzeugen können , stehen Wir ihnen gerne mit unserem neuen  Katzenbetreuung Deluxe mobiler Service zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Katzenbetreuung Deluxe 

 

Wir feiern den 1000 Kunden . Vielen Dank !

Damit keine Langeweile aufkommt , gibt es regelmäßig kleine Präsente ...

Gemeinschaftsraum Part 5 von 5 eröffnet !

... unser Gemeinschaftsraum ( Part 5/5 )mit der neusten und hochwertigsten Ausstattung sowie der neusten LED Technik

...und schon sind wieder 3 Monate rum und es ist wieder Zeit die Katzentoiletten zu tauschen. Die 25 neuen Katzentoiletten sind soeben angekommen .Natürlich von Catit , was auch sonst ...